Wald auf dem Zugerberg                                                                                                                                                              (Bild: Stefan Kaiser, 1. Juli 2015)

Wald auf dem Zugerberg (Bild: Stefan Kaiser, 1. Juli 2015)

Serie

Zuger Wald

Über ein Viertel der Fläche im Kanton Zug sind von Wald bedeckt. Im Rahmen einer zwölfteiligen, in loser Folge erscheinenden Serie widmet sich unsere Zeitung dieser vielfältigen Welt. 

Drucken
Teilen

Viele Kochzutaten finden sich im Zuger Wald

Bärlauch, Löwenzahn, Holunderblüten: um nur ein paar Kräuter und Pflanzen aus der Natur zu nennen. Der Trend geht dahin, dass viele ihr Essen wieder direkt vor der Haustüre selber sammeln möchten.
Andrea Muff

Kennen Sie Kochzutaten aus dem Wald?

Das Quiz starten

Wo sich im Kanton Zug seltene Tierarten verstecken

Im zweiten Teil der Serie rund um den Zuger Wald geht es um Lebewesen, die auf einen bestimmten Lebensraum angewiesen sind und nur partiell vorkommen. Hirschkäfer, Auerhuhn und Gelbringfalter sind allesamt bedroht, ihr Wald wird aber gepflegt.
Laura Sibold

Kennen Sie sich mit dem Zuger Wald aus?

Das Quiz starten