Einsiedeln
Auto am Chatzenstrick abgestürzt

Auf der Chatzenstrickstrasse ist am Montagmorgen ein Auto von der Fahrbahn geraten und über den Hang gestürzt. Polizei, Feuerwehr und Rega rückten aus.

Drucken

Bild: PD

Die Stützpunkt-Feuerwehr Einsiedeln musste am Pfingstmontag um 6.15 Uhr morgens ausrücken. Im unteren Teil der Katzenstrickstrasse war ein Personenwagen von der Fahrbahn geraten und mehrere Meter über den Abhang gestürzt. Dabei überschlug sich das Auto mehrmals und kam 45 unterhalb der Strasse zum Stillstand.

Wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilt, wurde der 25-jährige Fahrer nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst von der Rega in ein ausserkantonales Spital geflogen. Seine Verletzungen waren dabei noch unbestimmt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. (rad)