Zustimmung zu neuem Schulraum in Ettiswil

Die Gemeinde Ettiswil kann das Projekt «Schulraumerweiterung» vorantreiben.

Drucken
Teilen

(ep) Das haben am Montagabend die anwesenden 127 Stimmberechtigten einstimmig beschlossen. Zum einen bewilligten sie einen Sonderkredit von 2,975 Millionen Franken. Damit wird die Projektierung und der Bau der Schulraumerweiterung in Ettiswil finanziert. Zum andern gaben sie grünes Licht für einen Planungskredit von 170 000 Franken. Dieser wird für einen Projektwettbewerb betreffend den Neubau der Schulanlage im Dorfteil Kottwil verwendet. Die Grobkosten dafür belaufen sich auf 4,6 bis 4,9 Millionen Franken. Mit dem Ja ist ebenfalls klar: Die Gemeinde kann auch künftig an beiden Schulstandorten festhalten.