Stadt Luzern
Weihnachten in der Leuchtenstadt: Hier können Sie in Weihnachtsstimmung schwelgen

Der Verein Weihnachten in Luzern gibt Tipps für Weihnachtsmärkte und Adventsaktivitäten – wahlweise mit Schlittschuhen, Musik oder Glühwein.

Drucken

Die Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Sie von weiteren Weihnachtsmärkten in der Schweiz wissen, eine Mutation oder Ergänzung melden möchten, senden Sie uns eine E-Mail mit Ort, Datum und Uhrzeit des Marktes an community@chmedia.ch. Coronaregeln und Infos zur definitiven Durchführung sind auf den jeweiligen Websites abrufbar.

Nur noch wenige Tage und dann liegt wieder Weihnachtsduft in der Luft. Auch in der Stadt Luzern ist wieder viel los auf Weihnachtsmärkten und Adventsveranstaltungen. Der Verein Weihnachten in Luzern kündigt ein buntes Programm an:

  • Live on Ice (25. November, 18 Uhr) Der Verein Weihnachten in Luzern und Luzern Tourismus laden die Bevölkerung anlässlich der Eröffnung von «Live on Ice» herzlich zu einem vorweihnachtlichen Abend auf den Europaplatz mit Eisshows des Eisklub Luzern, dem Einzug der Lozärner St. Niklausgesellschaft sowie Vertretern der Winteruniversiade ein. Die Eisbahn «Live on Ice» des Licht- und Eventkünstlers Gerry Hofstetter und von Luzern Tourismus, die dieses Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum feiert, steht anschliessend bis zum 2. Januar 2022 für die Bevölkerung zum kostenlosen Schlittschuhlaufen und Geniessen zur Verfügung.
  • «Tannengrün und Lichterglanz» Wie kommt es, dass zu Weihnachten ein Tannenbaum in unserem Wohnzimmer steht? Und wie haben sich unsere Weihnachtsbräuche entwickelt? Die Themenführung «Tannengrün und Lichterglanz» bringt auch dieses Jahr Licht ins Dunkel und überrascht Einheimische sowie Besucherinnen und Besucher aus nah und fern mit erstaunlichen Hintergründen. Neben den öffentlichen Führungen können Gruppen private Führungen an Ihrem persönlichen Wunschdatum buchen.
    Weitere Informationen und Buchung unter www.luzern.com/weihnachtsfuehrung.
  • Venite, das internationale Weihnachtsforum Das internationale Weihnachtsforum "Venite" findet in diesem Jahr in erster Linie in der Peterskapelle statt. Während vier Tagen treten Musikerinnen und Musiker aus aller Welt auf. Die Palette reicht vom barocken Konzert mit Vera Kalberguenova bis zur griechischen Sängern Maria Samara. Vor der Kirche stehen ein Doppelstand, der wechselweise von einem Land betreut wird, ein Doppelstand der Kirche und ein Stand mit einer digitalen Krippe. Weitere Informationen unter www.venite.ch.
Seit dem Freitag ist auch Rudolfs Weihnachten wieder auf dem Inseli anzutreffen.

Seit dem Freitag ist auch Rudolfs Weihnachten wieder auf dem Inseli anzutreffen.

Bild: Manuela Jans-Koch (Luzern, 28. November 2019)

Weitere Highlights aus der Stadt Luzern:

  • Rudolfs Weihnacht, Inseli (19.11.-23.12.21)
  • Wintervergnügen im Vögeligärtli (19.11.-22.12.21)
  • Illuminations-Event, Falkenplatz (25.11.21. 17 Uhr)
  • Eröffnung «Live on Ice», Europaplatz (25.11.21, 18 Uhr:)
  • Winterzauber auf der Luzerner Terrasse des KKL Luzern (25.11.-23.12.21:)
  • Märchen mit Jolanda Steiner, bei der Hofkirche (26.11. 21, 17.30 Uhr)
  • Schweizerhof-Weihnachtsmarkt, Hotel Schweizerhof (28.11., 5.12., 12.12.21)
  • Lozärner Wiehnachtsmärt, Franziskanerplatz (2.-21.12.21)
  • Weihnachtsführung «Tannengrün & Lichterglanz» (3., 12., 16., 18., 23.12.21)
  • Internationales Weihnachtsforum «Venite», Peterskapelle (16.-19.12.21)

(se)

Laufend aktualisierte Informationen zu den Weihnachtsaktivitäten sind auf www.luzern-weihnachten.ch und www.luzern.com/weihnachten zu finden.