Zur-Rose-Chef Walter Oberhänsli hat die letzte am Markt verfügbare, niederländische Versandapotheke mit relevantem Umsatz gekauft. 11

Merken
Drucken
Teilen

«Die Übernahme er- möglicht Vorteile im Wettbewerb.»