Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZF hat einen neuen Chef am Lenkrad

Automotive Der Chef des Stuttgarter Autozulieferers Mahle, Wolf-Henning Scheider, wechselt an die Spitze des Branchenriesen ZF Friedrichshafen. Die Gerüchte haben sich demnach bestätigt. Scheider habe den Posten des Vorstandschefs bereits gestern angetreten, teilte ZF mit. Der 55-jährige Scheider stammt aus dem Saarland und begann seine Karriere bei Bosch. Seit 2015 leitet er den deutlich kleineren Zulieferer Mahle.

ZF hatte zuletzt mit Turbulenzen an der Führungsspitze zu kämpfen. CEO Stefan Sommer musste im Dezember im Streit gehen, da seine Expansionsstrategie bei den Eignern nicht auf Zustimmung stiess. (bor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.