Autoindustrie

VW will Billigautos ab 5000 Euro für Schwellenländer bauen

Volkswagen plant den Bau und Verkauf von Billigautos in Schwellenländern ab Preisen von 5000 Euro. Solche Autos werde der Konzern jedoch "nicht unter dem Namen Volkswagen verkaufen können, eher als eigene Marke".

Drucken
Teilen
VW-Logo auf dem Hauptsitz in Wolfsburg (Archiv)

VW-Logo auf dem Hauptsitz in Wolfsburg (Archiv)

Keystone

Das sagte VW-Entwicklungsvorstand Ulrich Hackenberg der Zeitschrift "auto motor und sport" laut Vorabbericht vom Mittwoch. Autos in der Preisklasse zwischen 5000 und 7000 Euro zu bauen sei "eine echte Herausforderung". Der Autohersteller müsse sehr genau prüfen, wo gespart werden könne.