TKB: Neues Mitglied der Geschäftsleitung

Der Bankrat der Thurgauer Kantonalbank (TKB) hat Rolf Brunner in die fünfköpfige Geschäftsleitung der Bank gewählt. Das langjährige Direktionsmitglied der Bank übernimmt Anfang April 2011 den neu geschaffenen Bereich «Produkte & Services».

Drucken
Teilen
Rolf Brunner Neu in der Geschäftsleitung der TKB zuständig für «Produkte & Services». (Bild: Quelle)

Rolf Brunner Neu in der Geschäftsleitung der TKB zuständig für «Produkte & Services». (Bild: Quelle)

Der Bankrat der Thurgauer Kantonalbank (TKB) hat Rolf Brunner in die fünfköpfige Geschäftsleitung der Bank gewählt. Das langjährige Direktionsmitglied der Bank übernimmt Anfang April 2011 den neu geschaffenen Bereich «Produkte & Services». Dieser Bereich beinhaltet das Produktmanagement, die Verarbeitung, die IT und die Logistik und umfasst rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Rolf Brunner ist seit 1994 bei der Thurgauer Kantonalbank tätig. Seit 2000 leitet er das Fachzentrum Finanzieren, das für die Administration des gesamten Kreditgeschäfts der Bank zuständig ist. (bor)

Aktuelle Nachrichten