Thurgauer KB komplettiert Geschäftsleitung

WEINFELDEN. Der Bankrat der Thurgauer Kantonalbank (TKB) hat David Strebel neu in die Geschäftsleitung der Staatsbank gewählt. Der 50jährige Bankfachmann übernimmt ab Mitte Jahr die Leitung des neu geschaffenen Bereichs Marktleistungen.

Merken
Drucken
Teilen
David Strebel Designierter Leiter Marktleistungen, Thurgauer Kantonalbank (Bild: pd)

David Strebel Designierter Leiter Marktleistungen, Thurgauer Kantonalbank (Bild: pd)

WEINFELDEN. Der Bankrat der Thurgauer Kantonalbank (TKB) hat David Strebel neu in die Geschäftsleitung der Staatsbank gewählt. Der 50jährige Bankfachmann übernimmt ab Mitte Jahr die Leitung des neu geschaffenen Bereichs Marktleistungen. In dieser Einheit mit 90 Mitarbeitenden bündelt die TKB die Unterstützung des Vertriebs. Strebel wird die Geschäftsleitung, die dann wieder aus fünf Köpfen bestehen wird, komplettieren. Der Bereich Marktleistungen umfasst Tätigkeiten wie das Portfoliomanagement, die Ausarbeitung von Anlagelösungen und -strategien, die Entwicklung elektronischer Kanäle oder die Marktbearbeitung. Strebel arbeitete zuletzt 13 Jahre bei der Credit Suisse und davor annähernd 20 Jahre für die UBS. (T. G.)