Tesla sucht in Mexiko Personal

Merken
Drucken
Teilen

Ingenieure US-Elektroautopionier Tesla sorgt in Mexiko mit seiner Suche nach Ingenieuren für Aufruhr. Aus dem ganzen Land strömten Bewerber zu einem Tesla-Anlass in die mexikanische Stadt Monterrey.Im Internet hatte sich der Termin in Windeseile verbreitet, nachdem Tesla ein Poster auf dem Karrierenetzwerk LinkedIn veröffentlicht hatte. In einem Hotel fanden Gespräche statt, andere Interessenten wurden gebeten, sich per E-Mail zu bewerben. Die Tesla-Aktion birgt Brisanz. Die Anwerbungen in Mexiko stehen in Kontrast zu der Haltung der US-Regierung gegenüber Mexiko und hochqualifizierten Einwanderern. (reu)