Swiss Re steigert den Reingewinn

ZÜRICH. Die Swiss Re hat im ersten Halbjahr vom Ausbleiben teurer Naturkatastrophen profitiert. Der zweitgrösste Rückversicherer der Welt nahm 3% weniger (14,7 Mrd. $) an Prämien ein. Der Reingewinn ging indes laut Unternehmensangaben um 11% auf 2,26 Mrd. $ nach oben. (sda)

Drucken
Teilen

ZÜRICH. Die Swiss Re hat im ersten Halbjahr vom Ausbleiben teurer Naturkatastrophen profitiert. Der zweitgrösste Rückversicherer der Welt nahm 3% weniger (14,7 Mrd. $) an Prämien ein. Der Reingewinn ging indes laut Unternehmensangaben um 11% auf 2,26 Mrd. $ nach oben. (sda)

US-Wirtschaft wächst im zweiten Quartal

WASHINGTON. Die US-amerikanische Wirtschaft ist im Frühjahr wieder deutlicher gewachsen. Das Bruttoinlandprodukt legte von April bis Juni auf das ganze Jahr hochgerechnet um 2,3% zu, wie das Handelsministerium mitteilt. Die Konjunkturdaten dürften der US-Notenbank Fed als Entscheidungshilfe dabei dienen, ob sie den Leitzins bereits im September anheben kann oder noch bis zum Jahresende wartet. (rtr)