So finden Sie Fisch aus sauberer Quelle

• Bevorzugen Sie Fische aus einheimischen Seen und Flüssen. • Achten Sie bei Wildfang auf das Label MSC (Marine Stewardship Council).

Drucken
Teilen

• Bevorzugen Sie Fische aus einheimischen Seen und Flüssen.

• Achten Sie bei Wildfang auf das Label MSC (Marine Stewardship Council).

• Laut dem Warenhaus Manor garantiert auch das Label Friends of the Sea (FOS) eine nachhaltige Fischerei auf den Weltmeeren. Manor importiert jährlich rund 1200 Tonnen Frischfisch.

• Achten Sie bei Fischen und Meeresfrüchten aus Zuchten auf Bio-Label. Bei Biozuchten wird nur Fischmehl aus Speiseabfällen gefüttert. Und die Vorschriften für den Einsatz von Medikamenten und Antibiotika sind streng.

• Der WWF bietet eine App und einen Einkaufsratgeber für Fisch an. Die Bewertungen werden laufend aktualisiert. www.wwf.ch/fisch