Sensirion und Medartis startklar

Drucken
Teilen

Börsengang Die Schweizer Unternehmen Sensirion und Med­artis läuten diesen Monat ein verheissungsvolles Jahr für Börsengänge an der Schweizer Börse SIX ein. Das Sensorikunternehmen Sensirion – vor 20 Jahren als ETH-Spin-off gegründet – öffnet 58 Prozent der Aktien für das Publikum und will am 22. März an der Börse starten. Das Basler Medizintechnikunternehmen Medartis (Implantate) öffnet 25,8 Prozent der Aktien und startet am 23. März. (sda)