Schindler gewinnt Marketingpreis

Schindler-CEO Thomas Oetterli nahm die Auszeichnung am Dienstagabend in Zürich entgegen.

Federico Gagliano
Drucken
Teilen
Schindler-CEO Thomas Oetterli. Bild: Alexandra Wey/Keystone (Luzern, 15. Februar 2017)

Schindler-CEO Thomas Oetterli.
Bild: Alexandra Wey/Keystone (Luzern, 15. Februar 2017)

Der Marketingpreis der Schweizerischen Gesellschaft für Marketing GfM geht in diesem Jahr an die Schindler-Gruppe. Thomas Oetterli, CEO des Aufzugs- und Fahrtreppenherstellers, konnte die Auszeichnung am Dienstagabend im Dolder Grand in Zürich entgegennehmen, wie persönlich.com berichtet. «Dieser Preis zeigt uns, dass die Entwicklungen und Innovationen, die bei Schindler
 stattfinden, auf Beachtung stossen», sagte er. Schindler habe die Jury mit nachhaltigem Unternehmenserfolg, Marketingorientierung und Innovation überzeugt.