Ostschweiz spürt weiter Druck

Der Frankenschock prägt die hiesige Wirtschaft, dies zeigt der Ostschweizer Konjunkturindex. Im 3. Quartal sanken die Ausfuhren in die Eurozone deutlich.

Merken
Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Einen Druck nach unten stellt die jüngste Ostschweizer Konjunkturumfrage vom Oktober 2015 fest. Ein Minus zeigt sich somit auch im aktuellen Ostschweizer Konjunkturindex (siehe Grafik). «Der Druck ging insbesondere von der schlechteren Geschäftslage in der Industrie und einer leichten Abkühlung in der Bauwirtschaft aus», schreibt Peter Eisenhut, Inhaber der Ecopol AG. Zusammen mit weiteren Institutionen fühlt die Ecopol regelmässig den Puls der Unternehmen in den Kantonen St. Gallen und beider Appenzell.

Die bisher grössten Spuren

Der Frankenschock im Januar hinterliess in den Exporten der Ostschweiz im 3. Quartal bisher die grössten Spuren, wie es weiter heisst. Von Juli bis September sanken die Ausfuhren in die Eurozone um über 10%. Zusätzlich sei die Exportbilanz durch einen Rückgang der Ausfuhren nach China um 15% belastet worden. Wegen massiven Preiszugeständnissen sei der Rückgang in der mengenmässigen Produktion bisher relativ bescheiden ausgefallen.

Die Ostschweizer Industrie befindet sich insgesamt im Härtetest, blickt aber mit relativ viel Zuversicht voraus, kommen die Verfasser der Umfrage zum Schluss. Die entsprechenden Firmen rechneten in den nächsten Monaten mit einem Plus der Exporte sowie weniger Preisdruck. Ein Blick auf einzelne Branchen zeigt indes Unterschiede: Während die Maschinen- und Fahrzeugindustrie den Kampf gegen Konjunkturhindernisse mit beachtlichem Erfolg führe, befänden sich Textil-, Papier-/Druck- und Verlagsindustrie «nahe am Krisenmodus».

Lage im Detailhandel und Bau

Der Detailhandelsumsatz sodann liegt tiefer als im Vorquartal, vornehmlich wegen sinkender Preise und florierendem Einkaufstourismus. Selbst in der Bauwirtschaft sei eine leichte Abkühlung zu erkennen. Das heisst: leicht gesunkene Nachfrage und Preisdruck am Markt. (T.F.)

www.konjunkturumfrage.ch