Opec verlängert Förderbremse

Drucken
Teilen

Energie Die Mitglieder der Opec (Organisation erdölexportierender Länder) haben sich gestern auf eine Verlängerung der Förderkürzungen für neun Monate verständigt. Das teilten Delegierte am Rande der Sitzung der Organisation erdölexportierender Länder in Wien mit. Voraussichtlich werden auch andere Ölförderstaaten wie Russland bis März 2018 weniger Öl pumpen als im vergangenen Jahr. (rtr)

Aktuelle Nachrichten