Neue Jury für Unternehmerpreis

ST. GALLEN. Am 8. März 2012 wird in St. Gallen zum fünften Mal der SVC Unternehmerpreis Ostschweiz 2012 verliehen. Eine neu zusammengesetzte Jury unter dem Vorsitz von Franziska A. Tschudi, CEO der Rapperswiler Wicor Holding AG, kürt derzeit die sechs Finalisten.

Merken
Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Am 8. März 2012 wird in St. Gallen zum fünften Mal der SVC Unternehmerpreis Ostschweiz 2012 verliehen. Eine neu zusammengesetzte Jury unter dem Vorsitz von Franziska A. Tschudi, CEO der Rapperswiler Wicor Holding AG, kürt derzeit die sechs Finalisten. Der Preis wird schweizweit in sieben Wirtschaftsregionen vergeben. Verliehen wird er vom Swiss Venture Club (SVC), einem Verein zur Förderung und Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Die Finalisten werden im Dezember feststehen und bekanntgegeben.

Der neuen Jury gehören neben der Präsidentin folgende Persönlichkeiten an: Roland Eberle, VR-Mitglied der Kibag Gruppe; Daniel Ehrat, CEO St. Galler Tagblatt AG; Andreas Etter, Verwaltungsratspräsident Optiprint AG; Nick Huber, Mitglied der Geschäftsleitung der SFS services AG; Remo Krucker, Verkaufsleiter Ostschweiz, Corporate Business, der Swisscom; Marcel Küng, Leiter KMU-Geschäft Region Ostschweiz, der Credit Suisse AG; Markus Oppliger, Partner Ernst & Young St. Gallen; Urs Schmid, Mitinhaber der Allegra Passugger Mineralquellen AG; Andreas Schmidheini, Mitinhaber der Varioprint AG, Heiden; Thomas Zellweger, Direktor des Center for Family Business der HSG. (red.)