Neue Helvetia- Generalagentur

ST. GALLEN. Die Meldung zur Reorganisation der Generalagenturen des Versicherers Helvetia in der Region St. Gallen (Ausgabe vom Donnerstag) hat wegen eines Versehens auf einer veralteten Mitteilung basiert. Richtig ist, dass die Helvetia per 1. Januar nächsten Jahres die neue Generalagentur St.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Die Meldung zur Reorganisation der Generalagenturen des Versicherers Helvetia in der Region St. Gallen (Ausgabe vom Donnerstag) hat wegen eines Versehens auf einer veralteten Mitteilung basiert. Richtig ist, dass die Helvetia per 1. Januar nächsten Jahres die neue Generalagentur St. Gallen-Appenzell eröffnet. Dazu werden die beiden bisherigen Generalagenturen St. Gallen Ost und St. Gallen West zusammengezogen. Der neuen, in der Stadt St. Gallen domizilierten Generalagentur unter Leitung von Hansjürg Freund werden die Hauptagenturen Appenzell und Wil angeschlossen sein sowie die neue Agentur Herisau, die zwecks Kundennähe und regionaler Verankerung ebenfalls per 1. Januar eröffnet wird. Mit dem Zusammenzug der Generalagenturen wolle die Helvetia Abläufe vereinfachen. Ein Stellenabbau unter den Kundenberatern oder im Innendienst sei nicht vorgesehen. (T. G.)