Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Mobility verschickt falsche Rechnungen

Ein technischer Fehler führte dazu, dass 1600 Kunden des Carsharing-Unternehmens falsche Rechnungen erhalten haben. Dabei waren sämtliche Details von anderen Kunden ersichtlich. Mobility bedauert den falschen Versand.
Bild: Maria Schmid

Bild: Maria Schmid

Da staunte eine Luzerner Mobility-Kundin nicht schlecht. In der Nacht auf Dienstag erhielt sie wie üblich per E-mail ihre Mobility-Rechnung. Doch der Inhalt machte sie stutzig. Statt der Rechnung auf ihren Namen erhielt sie die Rechnung eines Genfer Mobility-Kunden. Bei ihrem Partner dasselbe: er bekam die Rechnung eines Kunden aus Biel zugeschickt. «Dabei ist alles ersichtlich - Name, Adresse sowie die Details der Fahrten», sagt die Mobility-Kundin.

Mobility mit Sitz in Rotkreuz bestätigt auf Anfrage die Probleme beim Rechnungsversand. «Zwischen Montag Abend und Dienstag Morgen hat Mobility einen Teilrechnungslauf per E-Mail durchgeführt. Dabei wurden aufgrund eines technischen Fehlers 1600 Rechnungen falsch zusammengesetzt versendet», sagt ein Sprecher. Es seien Fahrtendetails eines jeweils anderen Kunden ersichtlich. «Wir bedauern dies sehr», sagt er. Nachdem der Fehler bemerkt worden war, wurde der Rechnungsversand gestoppt. Sonst wären wohl weit mehr als 1600 Kundinnen und Kunden betroffen. Insgesamt hat Mobility über 177000 Kunden.

Mobility habe sich bei den betroffenen Kunden gemeldet und sich entschuldigt. «Wir schicken ihnen noch heute die korrekte Rechnung zu.» Datenschutz habe bei Mobility höchste Priorität, betont der Sprecher. «Wir konnten die Ursachen des technischen Fehlers vollständig klären und werden alle notwendigen Massnahmen ergreifen, um Ähnliches in Zukunft auszuschliessen.» (rom)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.