Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Metall Zug holt Google-Managerin in den Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat der Metall Zug AG schlägt der Generalversammlung Sandra Emme, Claudia Pletscher und Dominik Berchtold zur Neuwahl in den Verwaltungsrat vor. Alle bisherigen Mitglieder des Verwaltungsrates der Metall Zug AG werden zur Wiederwahl vorgeschlagen.

Der Verwaltungsrat der Metall Zug AG beantragt der Generalversammlung vom 3. Mai 2019 die Neuwahl von Sandra Emme, Claudia Pletscher und Dominik Berchtold in den Verwaltungsrat, wie es in der Mitteilung vom Donnerstag heisst.

Sandra Emme (47) arbeitet derzeit bei Google Switzerland als Industry Head Luxury and Finance im Bereich Global Business Development. Zudem ist sie Dozentin für Leading Digital Business Transformation an der IMD Business School, Lausanne. Sie verfügt über einen Master of Arts in Business und International Management der Hochschule Bremen, Deutschland.

Claudia Pletscher (45) ist Leiterin Entwicklung und Innovation und Mitglied der erweiterten Konzernleitung der Schweizerischen Post AG. Sie hat einen Master in Rechtswissenschaften der Universität Bern und Poitiers und ein MBA der Henley Business School (UK). Sie ist Vorstandsmitglied in digitalen Organisationen sowie Verwaltungsrätin und Mitgründerin der Firma SwissSign Group.

Dominik Berchtold (47) ist CEO der ViAir und baut für die Viessmann Gruppe das Luftqualitäts- und Lüftungsgeschäft aus. Er hat einen Master in Betriebswirtschaft der Universität Freiburg, Schweiz. Er war von 2014 bis 2018 CEO des Heizungs- und Lüftungsherstellers Zehnder Group.

Mit diesen Neuwahlen soll einerseits ein nahtloser Übergang sichergestellt werden, da Marga Gyger aufgrund der statutarischen Amtszeitbeschränkung zum letzten Mal zur Wiederwahl antreten wird. Andererseits soll der Verwaltungsrat für die anstehende Transformationsphase verstärkt werden, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

Alle bestehenden Verwaltungsräte der Metall Zug AG würden zur Wiederwahl vorgeschlagen.

Zuger Traditionsunternehmen

Die börsenkotierte Holdinggesellschaft Metall Zug AG ist eine konzernmässig geführte Gruppe von Industrieunternehmen mit Hauptsitz in Zug. Die Gruppe beschäftigt rund 5'000 Mitarbeitende und umfasst sechs Geschäftsbereiche:

- Haushaltapparate (V-ZUG AG, SIBIRGroup AG, Gehrig Group AG und weitere Tochtergesellschaften)
- Infection Control (Belimed Gruppe)
- Life Science Solutions (Belimed Life Science AG, Belimed Life Science d.o.o.)
- Medical Devices (Haag-Streit Gruppe)
- Wire Processing (Schleuniger Gruppe)
- Technologiecluster & Infra (V-ZUG Immobilien AG, V-ZUG Infra AG, MZ Infra AG)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.