Mehr Leute sind erwerbstätig

BERN. Entgegen dem Trend in der EU ist die Zahl der Erwerbstätigen in der Schweiz im 1. Quartal gegenüber der Vorjahresperiode gestiegen – um 71 000 auf 4,79 Millionen Menschen, wie das Bundesamt für Statistik mitteilte.

Drucken
Teilen

BERN. Entgegen dem Trend in der EU ist die Zahl der Erwerbstätigen in der Schweiz im 1. Quartal gegenüber der Vorjahresperiode gestiegen – um 71 000 auf 4,79 Millionen Menschen, wie das Bundesamt für Statistik mitteilte. Allerdings stieg zugleich auch die Zahl erwerbsloser Personen, und zwar um 18 000 auf 215 000. International gesehen steht die Schweiz dennoch gut da. (sda)