LOGISTIK: Konzentration an einer Adresse

Die Wiler Camion Transport AG hat ihre Niederlassung in Basel gezügelt. Damit strebt das Unternehmen eine langfristige Sicherung des strategisch wichtigen Standorts an.

Merken
Drucken
Teilen
Die Camion Transport AG hat in Basel einen neuen Standort. (Bild: PD)

Die Camion Transport AG hat in Basel einen neuen Standort. (Bild: PD)

Die Basler Niederlassung der Camion Transport AG hat eine neue Adresse. Das Unternehmen ist vom Güterbahnhof Wolf aufs Nachbargrundstück der ehemaligen Umschlags AG gezogen.

Camion Transport ist seit Übernahme der CDS Cargo Domizil AG im Jahr 1996 mit einer Niederlassung in Basel präsent. Diese ist verantwortlich für die Warenbelieferung und -abholung im Grossraum Basel, Fricktal und Jura sowie im Gebiet Olten/Egerkingen. «Der Standort Basel ist für uns auch von strategischer Bedeutung. Wir haben hier den wichtigsten Grenzverkehr für Import- und Exportgüter» erklärt Josef Jäger, Direktor des Wiler Familienunternehmens. Gleichzeitig packe das Projektteam die Chance, das Lager in Arlesheim ebenfalls hier anzusiedeln, um so eine Konzentration an einer Adresse zu erlangen.

14 Standorte in der Schweiz

Die Camion Transport AG gehört zu den führenden Transport- und Logistikunternehmen der Schweiz. An den 14 Standorten werden pro Tag durchschnittlich 7500 Sendungen und Logistikaufträge bearbeitet. Das Familienunternehmen beschäftigt 1300 Mitarbeitende und verfügt über eine Flotte von 630 Fahrzeugen. (bor)