Leica weiterhin mit Orange

Heerbrugg. Leica Geosystems, ein weltweit führender Anbieter von Messlösungen, setzt für weitere drei Jahre auf eine Zusammenarbeit mit Orange Business Services, um die einzelnen Niederlassungen global zu vernetzen. Dies gab das Unternehmen in einer Mitteilung bekannt.

Drucken
Teilen

Heerbrugg. Leica Geosystems, ein weltweit führender Anbieter von Messlösungen, setzt für weitere drei Jahre auf eine Zusammenarbeit mit Orange Business Services, um die einzelnen Niederlassungen global zu vernetzen. Dies gab das Unternehmen in einer Mitteilung bekannt. Die Netzwerklösung des Kommunikationsdienstleisters Orange Business Services ermöglicht die Verbindung von 50 Standorten in 28 Ländern. Davon profitieren 3500 Mitarbeiter.

Leica Geosystems entwickelt und produziert seit beinahe 200 Jahren Vermessungsinstrumente. Die Firma ist Teil der schwedischen Hexagon-Gruppe. (red.)