Kooperation um 5 Jahre verlängert

ST. GALLEN. Der Versicherer Helvetia und die Raiffeisen-Bankengruppe haben ihre seit über 15 Jahre dauernde Partnerschaft um weitere 5 Jahre verlängert. Die Zusammenarbeit soll zudem weiter ausgebaut werden.

Merken
Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Der Versicherer Helvetia und die Raiffeisen-Bankengruppe haben ihre seit über 15 Jahre dauernde Partnerschaft um weitere 5 Jahre verlängert. Die Zusammenarbeit soll zudem weiter ausgebaut werden. Das Prämienvolumen wie auch die Anzahl Produkte und Dienstleistungen, die im Rahmen der Partnerschaft angeboten werden, nähmen ständig zu, teilte Helvetia gestern mit. Über die rund 280 Raiffeisenbanken, die Helvetia-Produkte vertreiben, würden jährlich zwischen 110 Mio. und 170 Mio. Fr. an Prämieneinnahmen generiert, heisst es in der Mitteilung. Die Kooperation umfasst rund 30 000 Versicherungskunden. Raiffeisen unterstützt Helvetia auch bei der Entwicklung neuartiger Produkte. (sda)