Konkurrenz für St. Gallen – Decathlon eröffnet Filiale im Einkaufstourismusgebiet Singen

Am 10. Dezember ist es so weit. Mit etwas Verspätung wird ein neuer Decathlon in der Bodenseeregion eröffnet, im neuen Singener Shoppingcenter Cano.

Stefan Borkert
Drucken
Teilen
Decathlon kommt nach Singen.

Decathlon kommt nach Singen.

PD

Ursprünglich sollte das Einkaufsparadies in Singen am 19. November eröffnen. Wegen Corona ergaben sich Verschiebungen. Die Center-Managerin Carolin Faustmann ist überzeugt, dass mit Decathlon der Branchen- und Mietermix gut ergänzt werde. In der Region würde viel Sport betrieben. Es gebe viele sportliche Aktivitäten.

Das Sortiment der neuen Filiale sei denn auch an die örtlichen Gegebenheiten angepasst. Durch die Lage am Bodensee werde ein besonderer Schwerpunkt auf Wassersportprodukte gelegt. Auch Bergsport und Velo bilden ein Schwerpunkt. Damit liege der Fokus auf Outdoor-Produkten, wie Filialleiter Niklas Proyer, gemäss dem Branchenmagazin «SAZ-Bike» erklärt.

Das neue Einkaufscenter Cano in der Singener Innenstadt.

Das neue Einkaufscenter Cano in der Singener Innenstadt.

PD

Das neue Shoppingcenter Cano des ECE-Projektmanagements liegt direkt in der Singener Innenstadt.