Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Hypozinsen auf historischem Tief

Barometer Festhypotheken sind im Herbstquartal erneut günstiger geworden. Zehnjährige Laufzeiten wurden laut dem Vergleichsdienst Comparis.ch mit 1,45% zu 0,06 Prozentpunkten weniger verzinst als im Vorquartal.

Barometer Festhypotheken sind im Herbstquartal erneut günstiger geworden. Zehnjährige Laufzeiten wurden laut dem Vergleichsdienst Comparis.ch mit 1,45% zu 0,06 Prozentpunkten weniger verzinst als im Vorquartal. Aber auch die Richtzinsen für fünfjährige sowie für einjährige Festhypotheken sind in den Keller gerutscht: Fünfjährige Festhypotheken werden noch zu 1,09% verzinst, nach 1,11% im Vorquartal, einjährige Festhypotheken zu 1,06% nach 1,1%.

Damit hätten die Zinsen für Festhypotheken einen historischen Tiefstand erreicht, teilte Comparis gestern mit. Für seinen aktuellen Hypotheken-Barometer hat Comparis die Richtzinssätze von 65 Kreditinstituten ausgewertet. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.