Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Huber + Suhner verliert etwas an Schwung

Industrie Der Technologiekonzern Huber + Suhner, der Kabel, Komponenten und Stecker für optische und elektrische Verbindungen herstellt, hat nach einem schleppenden dritten Quartal 2017 seine Jahresprognose leicht gesenkt. Der Auftragseingang in den ersten neun Monaten wurde dennoch insgesamt deutlich gesteigert: Mit 623,6 Millionen Franken lag er um 10 Prozent höher als in der Vorjahresperiode. Der Umsatz des Unternehmens mit Sitz in Herisau und Pfäffikon ZH stieg um 5 Prozent auf 588,3 Millionen Franken, wobei die Verkäufe im dritten Quartal aber bei 177,6 Millionen stagnierten.

Betrachtet man die ersten neun Monate, so setzten die Sparten Hochfrequenz und Niederfrequenz mehr um als im Vorjahr. Doch die umsatzstärkste Sparte Fiberoptik litt unter einem markanten Rückgang der Aufträge von Kommunikationsausrüstern. Wegen des Preisdrucks bei Grossprojekten im Kommunikationsmarkt werde die Sparte Fiberoptik weniger profitabel sein als in den Vorjahren. In der Hoch- und der Niederfrequenz rechnet das Unternehmen dagegen mit stabiler Umsatz- und Ertragslage.

Margenziel reduziert

Wegen der Nachfrageschwäche im Glasfasergeschäft hat Huber + Suhner die Prognosen reduziert. So dürfte der Umsatz im Gesamtjahr 2017 lediglich um 4 Prozent wachsen. Im August war das Unternehmen noch von plus 5 Prozent ausgegangen. Damals war zudem die Rede von einer operativen Marge in der unteren Hälfte des neuen Zielbands von 8 bis 10 Prozent des Umsatzes. Nun heisst es, aus heutiger Sicht rechne Huber + Suhner für 2017 mit einer Marge von «mindestens 7 Prozent». (sda/red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.