Halb so grosse Marge wie angepeilt

Der starke Franken und eine geringere Auslastung haben die Ergebnisse der Starrag Group vergangenes Jahr geschmälert. Die betriebliche Marge sank von 4,9% auf 4% des Umsatzes. Mittelfristig will die Starrag die Marge verdoppeln.

Drucken
Teilen

Der starke Franken und eine geringere Auslastung haben die Ergebnisse der Starrag Group vergangenes Jahr geschmälert. Die betriebliche Marge sank von 4,9% auf 4%

des Umsatzes. Mittelfristig will die Starrag die Marge verdoppeln.

Quelle: Starrag