Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Grosse Unterschiede bei Handytarifen im Ausland

BERN. Für viele Reisende sind die hohen Handygebühren im Ausland ein Ärgernis. Besonders Prepaid-Kunden werden stark zur Kasse gebeten. Die Stiftung für Konsumentenschutz und dschungelkompass.ch haben die Roamingkosten für Schweizer Handynutzer in beliebten Feriendestinationen berechnet.

BERN. Für viele Reisende sind die hohen Handygebühren im Ausland ein Ärgernis. Besonders Prepaid-Kunden werden stark zur Kasse gebeten. Die Stiftung für Konsumentenschutz und dschungelkompass.ch haben die Roamingkosten für Schweizer Handynutzer in beliebten Feriendestinationen berechnet. Basis des Preisvergleichs sind vier Anrufe in die Schweiz à zwei Minuten, zehn ankommende Anrufe à zwei Minuten, 14 SMS und 190 MB Daten.

Am teuersten fällt die Rechnung für Salt-Kunden aus, die ein Prepaid-Abo ohne Zusatzoption haben. Sie müssen in Frankreich für die genannten Leistungen Zusatzkosten von 3652 Fr. bezahlen. Für Sunrise-Kunden kostet die gleiche Leistung zusätzlich 223 Franken. Am günstigsten fahren Prepaid-Kunden bei der Swisscom mit 98 Franken. Löst der Kunde eine Zusatzoption, reduzieren sich die Kosten stark. Bei dieser Modellrechnung schneidet Sunrise mit 53 Fr. am teuersten ab, gefolgt von Salt mit 33 Fr. und Swisscom mit 28 Franken.

Bei einem mittleren Abo um 60 Fr. ohne Zusatzoption ist der Frankreich-Aufenthalt für Sunrise-Kunden mit 223 Fr. am teuersten. Salt-Kunden müssen 32 Fr. bezahlen, sofern sie das Abo nach dem 30. Mai abgeschlossen haben. Wer das Abo davor gelöst hat, bezahlt für die gleiche Leistung 424 Franken.

Auffallend sind die grossen Preisunterschiede zwischen den untersuchten Destinationen. Die gleiche Leistung, die für Salt-Kunden in Frankreich 32 Fr. kostet, beläuft sich in Thailand auf 2935 Fr., in den USA und Kanada auf 2896 Franken. Bei den anderen Anbietern sind die Preisunterschiede ebenfalls vorhanden, allerdings in geringerem Ausmass. Auch hier gilt: Zusatzoptionen lohnen sich. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.