Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Giorgio Behr gibt Firmenleitung ab

VILLMERGEN. Zum Jahreswechsel gibt der Schaffhauser Unternehmer Giorgio Behr die operative Leitung seiner Behr Bircher Cellpack BBC Group ab. Neuer Geschäftsleiter wird Andreas Gisler, der bis Jahresende noch das Medizinaltechnikunternehmen IVF Hartmann leitet.

VILLMERGEN. Zum Jahreswechsel gibt der Schaffhauser Unternehmer Giorgio Behr die operative Leitung seiner Behr Bircher Cellpack BBC Group ab. Neuer Geschäftsleiter wird Andreas Gisler, der bis Jahresende noch das Medizinaltechnikunternehmen IVF Hartmann leitet. Gisler (52) sitzt bereits im Verwaltungsrat der BBC Group, auf dessen Präsidium sich Behr künftig konzentriert, dem 91% der Firmengruppe gehören. Die Familie Behr bleibe eng mit der Führung und dem weiteren Ausbau der Gruppe verbunden. So sitzt mit Pascal Behr auch einer der Söhne des Patrons im Verwaltungsrat und bringe Wissen betreffend IT und Technologie ein. Die BBC Group ist in den Sparten Kabelverbindungen, Energieverteilanlagen, Sensorik, flexible Verpackungen, Medizintechnik usw. tätig. Sie hat Standorte in Europa – in der Schweiz im schaffhausischen Beringen und im aargauischen Villmergen –, Nordamerika und Asien. Die Gruppe hat 1100 Mitarbeitende und setzt laut Homepage 300 Mio. Fr. um. (T. G.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.