Gehrer präsidiert Immobilienfirma

Drucken
Teilen

Sesselwechsel Der ehemalige Regierungsrat und Finanzchef des Kantons St. Gallen, Martin Gehrer, übernimmt ab Juni das Präsidium des Verwaltungsrates der Max Pfister Baubüro AG. Das St. Galler Familienunternehmen ist schwergewichtig in der Verwaltung von Liegenschaften mit rund 1400 Mietwohnungen tätig. Gehrer, der als Konsulent in einem Anwaltsbüro arbeitet, löst Marcel Metzler ab, der den Verwaltungsrat seit neun Jahren präsidiert. Andreas Pfister, der das Unternehmen in dritter Generation leitet, sagt über Gehrer, dieser sei «regional verwurzelt und gut vernetzt. Er kennt die St. Galler Wirtschaft und viele Ostschweizer Unternehmen». Die Max Pfister Baubüro AG beschäftigt 90 Mitarbeitende. (red)