Fusion in der Blechbranche

Drucken
Teilen

Übernahme Die Rey AG St. Gallen übernimmt auf Ende März den Branchenpartner Zwicker Metalltechnik AG in Steinach. Wie es in einem Communiqué weiter heisst, integriert der bisherige Inhaber Andy Zwicker seine gesamten Unternehmensaktivitäten in die Rey AG Blechtechnik. Der Standort Steinach bleibe mit seiner Belegschaft erhalten und werde weitergeführt, heisst es weiter. Die Rey AG beschäftigt dann neu gut 60 Mitarbeiter. Sie ist 1954 gegründet worden und verarbeitet seither mit gegen 50 Mitarbeitern in St. Gallen Bleche für Industrie und Bau.

Die Zwicker Metalltechnik AG wurde 1974 gegründet. Zuvor war Albert Zwicker schon seit 1963 als Einzelunternehmer tätig. 1984 hat die Zwicker AG in die Blechbearbeitung investiert und sich damit ein neues Standbein geschaffen. (bor)