Fehr Braunwalder ist umgezogen

ST. GALLEN. Die Fehr Braunwalder AG, eines der ältesten Fachgeschäfte für Werkzeuge, Schrauben, Farben und Beschläge der Region Ostschweiz, hat einen neuen Standort in St. Gallen West bezogen. Das Unternehmen hat seine beiden bisherigen Standorte in Gossau und im Osten der Stadt aufgelöst.

Merken
Drucken
Teilen
Die Fehr Braunwalder AG hat ihren neuen Standort bezogen. (Bild: pd)

Die Fehr Braunwalder AG hat ihren neuen Standort bezogen. (Bild: pd)

ST. GALLEN. Die Fehr Braunwalder AG, eines der ältesten Fachgeschäfte für Werkzeuge, Schrauben, Farben und Beschläge der Region Ostschweiz, hat einen neuen Standort in St. Gallen West bezogen. Das Unternehmen hat seine beiden bisherigen Standorte in Gossau und im Osten der Stadt aufgelöst. Der neue Laden biete auf einer Fläche von 1500 Quadratmetern «ein wahres Einkaufsparadies für Handwerker und Heimwerker», wie das Unternehmen mitteilt.

Die über 90 Mitarbeitenden bieten auch verschiedenste Dienst- und Serviceleistungen wie Reparaturen oder Farbmischservice an. (red.)