Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Erste Klagen nach Datendiebstahl

Yahoo Nach dem Bekanntwerden des Diebstahls der Daten von mindestens einer halben Milliarde Nutzern bei Yahoo gibt es bereits die ersten Klagen in den USA. In den Bundesstaaten Kalifornien und Illinois zogen Kunden vor Gericht.

Yahoo Nach dem Bekanntwerden des Diebstahls der Daten von mindestens einer halben Milliarde Nutzern bei Yahoo gibt es bereits die ersten Klagen in den USA. In den Bundesstaaten Kalifornien und Illinois zogen Kunden vor Gericht. Sie werfen dem Internetkonzern vor, nicht genug auf die Datensicherheit geachtet und die Nutzer zu spät informiert zu haben. Sie streben den Status von Sammelklagen an, denen sich viele Betroffene anschliessen könnten. Die Klagen verstärken nun den Druck auf die geplante Übernahme des Web-Geschäfts von Yahoo durch den Telekomkonzern Verizon für 4,8 Milliarden Dollar. Nach wie vor ist unklar, wann genau das Unternehmen vom Ausmass des Diebstahls wusste. (DPA)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.