Die Arboner Mosterei unter Verwaltungsratspräsident Ernst Möhl hat in der Innerschweiz acht langlebige, riesige Eichenholzfässer bestellt. 11

Drucken
Teilen

Für ihren «Saft vom Fass» setzt Möhl auf Eiche.