Deutsche mögen Griechenland eben doch

BOTTIGHOFEN. Griechenland war im Juli ein begehrtes Ferienziel der Deutschen. Gleichzeitig stiegen die Ausgaben für Ferien in Griechenland um 17,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat an. So hoch war die Preissteigerung seit Jahren nicht mehr, teilte das Bottighofer Reiseportal Holidaycheck mit. (red.)

Merken
Drucken
Teilen

BOTTIGHOFEN. Griechenland war im Juli ein begehrtes Ferienziel der Deutschen. Gleichzeitig stiegen die Ausgaben für Ferien in Griechenland um 17,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat an. So hoch war die Preissteigerung seit Jahren nicht mehr, teilte das Bottighofer Reiseportal Holidaycheck mit. (red.)