Bühler-Innovation für Bäckereien

Drucken
Teilen

Schulung Der Technologiekonzern Bühler hat am Hauptsitz in Uzwil auf einer Fläche von über 1000 Quadratmetern sein erweitertes und modernisiertes Innovationszentrum für die Bäckerei eröffnet. Im Bakery Innovation Center (BIC) stellt das Unternehmen das gesammelte Wissen entlang der ganzen Wertschöpfungskette für die Bäckereiindustrie dar. Im BIC könnten Kunden mit Bühler-Experten neuartige Produkte entwickeln oder die Infrastruktur zur praxisnahen Weiterbildung nutzen. Das Spektrum der Tests von Anwendungen reicht von der Rohmaterialbereitstellung über die Verarbeitung bis zur Analyse von Fertigprodukten. Seit Beginn des Ausbildungsangebots hat Bühler laut eigenen Angaben 2000 Kunden in 250 Trainings weitergebildet. (red)