Blutauffrischung im Svit Ostschweiz

OBERRIET. Der Rheintaler Matthias Hutter ist neues Mitglied im Vorstand des Schweizerischen Verbandes der Immobilienwirtschaft (Svit) Ostschweiz.

Drucken
Teilen

OBERRIET. Der Rheintaler Matthias Hutter ist neues Mitglied im Vorstand des Schweizerischen Verbandes der Immobilienwirtschaft (Svit) Ostschweiz. Der 31-Jährige ist Geschäftsführer der Sonnenbau-Gruppe und der Casa Invest Rheintal AG und wurde an der Generalversammlung des Svit Ostschweiz in Oberriet gewählt. Verabschiedet wurde nach 15 Jahren Urs Kindler aus Romanshorn. (red.)

Ohneberg an der Spitze der IV Vorarlberg

BREGENZ. Der Vorstand der Industriellenvereinigung (IV) Vorarlberg hat Martin Ohneberg zum neuen Präsidenten gewählt. Als Vizepräsidenten wurden Dieter Gruber und erstmals Bernhard Ölz gewählt. In einer ersten Stellungnahme kündigte der neugewählte Präsident ein Standortabkommen an. (red.)

Neuer Werksleiter bei der Hochdorf-Gruppe

SULGEN/HOCHDORF. Christoph Peternell übernimmt ab Juni die Leitung des Geschäftsbereichs Operations der Hochdorf-Gruppe und tritt damit die Nachfolge von Karl Gschwend an. Peternell trägt die Verantwortung für alle Produktionswerke von Hochdorf und nimmt Einsitz in die Geschäftsleitung. Der diplomierte Lebensmittelingenieur hat langjährige Führungserfahrung und war zuletzt als selbständiger Interimsmanager national und international tätig. (bor)

Aktuelle Nachrichten