Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

St.Galler Textilfirmen mit Geschichte

Jakob Schlaepfer gehört seit dem 1. Januar zur Forster-Rohner-Gruppe. Beide Firmen sind Schwergewichte in der St.Galler Textilbranche. Unsere Bildergalerie gewährt einen Einblick in die Produktion, Geschichte und Stickereien dieser traditionsreichen Unternehmen.
Das neue Trio an der Spitze: Emanuel Forster, Caroline Forster und Martin Leuthold (von links). (Bild: Ralph Ribi (Ralph Ribi))

Das neue Trio an der Spitze: Emanuel Forster, Caroline Forster und Martin Leuthold (von links). (Bild: Ralph Ribi (Ralph Ribi))

Martin Leuthold, Art Director bei Jakob Schlaepfer. Er bleibt dem Unternehmen auch nach der Übernahme durch die Forster Rohner erhalten. (Bild: Ralph Ribi)

Martin Leuthold, Art Director bei Jakob Schlaepfer. Er bleibt dem Unternehmen auch nach der Übernahme durch die Forster Rohner erhalten. (Bild: Ralph Ribi)

Die Forster Rohner AG ist spezialisiert auf Stickereien für Lingerie, Haute Couture und Prêt-à-porter.

Die Forster Rohner AG ist spezialisiert auf Stickereien für Lingerie, Haute Couture und Prêt-à-porter.

Stickerei-Applikation auf Tüll, ein Stoff der Forster Rohner. (Bild: Keystone)

Stickerei-Applikation auf Tüll, ein Stoff der Forster Rohner. (Bild: Keystone)

Ueli Forster hat 1964 die Geschäftsleitung der damaligen Forster Willi & Co. übernommen. 2007 übergab er die Führung der Forster Rohner seinem Sohn Emanuel und seiner Tochter Caroline. (Bild: Keystone)

Ueli Forster hat 1964 die Geschäftsleitung der damaligen Forster Willi & Co. übernommen. 2007 übergab er die Führung der Forster Rohner seinem Sohn Emanuel und seiner Tochter Caroline. (Bild: Keystone)

Forster war von 2001 bis 2006 auch Präsident des Wirtschaftsverbands economiesuisse. (Bild: Keystone)

Forster war von 2001 bis 2006 auch Präsident des Wirtschaftsverbands economiesuisse. (Bild: Keystone)

Forster in der Forster Rohner, aufgenommen im Jahr 2002. (Bild: Keystone)

Forster in der Forster Rohner, aufgenommen im Jahr 2002. (Bild: Keystone)

Im Jahr 2004 feierte die Forster Rohner AG ihr 100-Jahr-Jubiläum. Einblick in die Kontrolle der Stickerei in der Produktionsabteilung. (Bild: Keystone)

Im Jahr 2004 feierte die Forster Rohner AG ihr 100-Jahr-Jubiläum. Einblick in die Kontrolle der Stickerei in der Produktionsabteilung. (Bild: Keystone)

Stickereien aus der Produktion der Forster Rohner, aufgenommen im Jahr 2004, als das Stickereiunternehmen sein 100-Jahr-Jubiläum feierte. (Bild: Keystone)

Stickereien aus der Produktion der Forster Rohner, aufgenommen im Jahr 2004, als das Stickereiunternehmen sein 100-Jahr-Jubiläum feierte. (Bild: Keystone)

Einblick in die Produktion der Forster Rohner AG. (Bild: Keystone)

Einblick in die Produktion der Forster Rohner AG. (Bild: Keystone)

Das Stickereiunternehmen hat seinen Sitz an der Flurhofstrasse in St.Gallen. (Bild: Keystone)

Das Stickereiunternehmen hat seinen Sitz an der Flurhofstrasse in St.Gallen. (Bild: Keystone)

Die Forster Rohner AG arbeitet heute in vierter Generation unter der Leitung von Emanuel Forster, Ur-Enkel des Firmengründers Conrad Forster-Willi. (Bild: Keystone)

Die Forster Rohner AG arbeitet heute in vierter Generation unter der Leitung von Emanuel Forster, Ur-Enkel des Firmengründers Conrad Forster-Willi. (Bild: Keystone)

Conrad Forster-Willi hatte das Stickerei-Unternehmen mit dem Namen Forster Willi & Co. 1904 zur Zeit der Stickereiblüte gegründet. (Bild: Keystone)

Conrad Forster-Willi hatte das Stickerei-Unternehmen mit dem Namen Forster Willi & Co. 1904 zur Zeit der Stickereiblüte gegründet. (Bild: Keystone)

Forster Rohner ist spezialisiert auf Stickereien für Lingerie, Haute Couture und Prêt-à-porter. (Bild: Keystone)

Forster Rohner ist spezialisiert auf Stickereien für Lingerie, Haute Couture und Prêt-à-porter. (Bild: Keystone)

Das Unternehmen setzt auf die Verbindung von Mode und Technik: In jüngster Zeit sind Neuentwicklungen wie textile Heizelemente, textile Sensoren oder Lichttextilien hervorgegangen. (Bild: Keystone)

Das Unternehmen setzt auf die Verbindung von Mode und Technik: In jüngster Zeit sind Neuentwicklungen wie textile Heizelemente, textile Sensoren oder Lichttextilien hervorgegangen. (Bild: Keystone)

In St.Gallen mischt die Forster Rohner AG in Sachen Textil vorne mit. (Bild: Ralph Ribi)

In St.Gallen mischt die Forster Rohner AG in Sachen Textil vorne mit. (Bild: Ralph Ribi)

An internationalen Textilmessen präsentiert sie Stoffkollektionen, (Bild: Ralph Ribi)

An internationalen Textilmessen präsentiert sie Stoffkollektionen, (Bild: Ralph Ribi)

... verarbeitet in St.Gallen. (Bild: Ralph Ribi)

... verarbeitet in St.Gallen. (Bild: Ralph Ribi)

Einblick in die Produktionsanlagen der Forster Rohner AG. (Bild: Ralph Ribi)

Einblick in die Produktionsanlagen der Forster Rohner AG. (Bild: Ralph Ribi)

Textildesign spielt ebenfalls eine grosse Rolle. (Bild: Ralph Ribi)

Textildesign spielt ebenfalls eine grosse Rolle. (Bild: Ralph Ribi)

Einblick in den Tätigkeitsbereich der Forster Rohner AG. (Bild: Ralph Ribi)

Einblick in den Tätigkeitsbereich der Forster Rohner AG. (Bild: Ralph Ribi)

St. Gallen - Forster Rohner Stoffe Textilien Stickereien (Bild: Ralph Ribi)

St. Gallen - Forster Rohner Stoffe Textilien Stickereien (Bild: Ralph Ribi)

St. Gallen - Forster Rohner Stoffe Textilien Stickereien (Bild: Ralph Ribi)

St. Gallen - Forster Rohner Stoffe Textilien Stickereien (Bild: Ralph Ribi)

Tobias Forster, ehemaliges Mitglied der Geschäftsleitung, im Jahr 2004.

Tobias Forster, ehemaliges Mitglied der Geschäftsleitung, im Jahr 2004.

Art Director bei der Forster Rohner AG ist Hans Schreiber. (Bild: Reto Martin)

Art Director bei der Forster Rohner AG ist Hans Schreiber. (Bild: Reto Martin)

Im Jahr 2009 war Modeschöpferin Isabel Toledo bei Forster Rohner auf Besuch. (Bild: Reto Martin)

Im Jahr 2009 war Modeschöpferin Isabel Toledo bei Forster Rohner auf Besuch. (Bild: Reto Martin)

In St.Gallen ging sie auf Tuchfühlung. (Bild: Reto Martin)

In St.Gallen ging sie auf Tuchfühlung. (Bild: Reto Martin)

Isabel Toledo mit Art Director Hans Schreiber. (Bild: Reto Martin)

Isabel Toledo mit Art Director Hans Schreiber. (Bild: Reto Martin)

Auch die Firma Jakob Schlaepfer AG hat schon hohen Besuch empfangen. 2012 war der französische Modeschöpfer Christian Lacroix in St.Gallen. (Bild: Michel Canonica)

Auch die Firma Jakob Schlaepfer AG hat schon hohen Besuch empfangen. 2012 war der französische Modeschöpfer Christian Lacroix in St.Gallen. (Bild: Michel Canonica)

Christian Lacroix bei der Firma Jakob Schlaepfer (Bild: Michel Canonica)

Christian Lacroix bei der Firma Jakob Schlaepfer (Bild: Michel Canonica)

Christian Lacroix bei der Firma Jakob Schlaepfer (Bild: Michel Canonica)

Christian Lacroix bei der Firma Jakob Schlaepfer (Bild: Michel Canonica)

Christian Lacroix bei der Firma Jakob Schlaepfer (Bild: Michel Canonica)

Christian Lacroix bei der Firma Jakob Schlaepfer (Bild: Michel Canonica)

Christian Lacroix bei der Firma Jakob Schlaepfer Creative Director Martin Leuthold (Bild: Michel Canonica)

Christian Lacroix bei der Firma Jakob Schlaepfer Creative Director Martin Leuthold (Bild: Michel Canonica)

Chefdesigner bei der Firma Jakob Schlaepfer AG ist Martin Leuthold. (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Chefdesigner bei der Firma Jakob Schlaepfer AG ist Martin Leuthold. (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Für sein textiles Schaffen hat Martin Leuthold den Swiss Design Award sowie den renommierten amerikanischen Cotton Design Award erhalten. (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Für sein textiles Schaffen hat Martin Leuthold den Swiss Design Award sowie den renommierten amerikanischen Cotton Design Award erhalten. (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Aus Anlass des 150-Jahr-Jubiläums der diplomatischen Beziehungen zwischen der Schweiz und Japan im Jahr 2014 zeigten St.Galler Textilfirmen japanische Kunst. (Bild: Urs Jaudas)

Aus Anlass des 150-Jahr-Jubiläums der diplomatischen Beziehungen zwischen der Schweiz und Japan im Jahr 2014 zeigten St.Galler Textilfirmen japanische Kunst. (Bild: Urs Jaudas)

Im Bild rechts zu sehen ist Martin Leuthold, Art Director der Jakob Schlaepfer AG, und Peter Friederich, zuständig fürs Asien-Geschäft. (Bild: Urs Jaudas)

Im Bild rechts zu sehen ist Martin Leuthold, Art Director der Jakob Schlaepfer AG, und Peter Friederich, zuständig fürs Asien-Geschäft. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Detail aus einer Japan-Kollektion der Jakob Schlaepfer AG. (Bild: Urs Jaudas)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.