Bfw meldet Verkauf in Rorschacherberg

RORSCHACHERBERG. Die Frauenfelder Bfw Liegenschaften AG hat den Verkauf der grössten Liegenschaft im Portfolio bestätigt. Gleichzeitig teilt Bfw mit, dass ein Neubauprojekt in Glattfelden realisiert werde.

Merken
Drucken
Teilen

RORSCHACHERBERG. Die Frauenfelder Bfw Liegenschaften AG hat den Verkauf der grössten Liegenschaft im Portfolio bestätigt. Gleichzeitig teilt Bfw mit, dass ein Neubauprojekt in Glattfelden realisiert werde. Die Liegenschaft in Rorschacherberg erzielte einen Brutto-Verkaufspreis von 41,5 Millionen Franken. Mitte Dezember hat die Bfw in Glattfelden Grundstücksparzellen für ein bewilligtes Neubauprojekt an der Lettenstrasse für 1,2 Millionen erworben. Dort entsteht ein Wohnbauprojekt mit 24 Mietwohnungen. Der Investitionsumfang für die Baukosten wird auf rund 9,7 Millionen Franken geschätzt. (red.)