BFW fährt Rekordgewinn ein

Drucken
Teilen

Immobilien Die Frauenfelder Immobiliengesellschaft BFW Liegenschaften AG hat im vergangenen Jahr so viel verdient wie noch nie. Der Reingewinn schoss von 10,2 Mio. auf 18,2 Mio. Fr. nach oben. Dabei half die Neubewertung der Liegenschaften, die 13,2 Mio. Fr. beisteuerte, wie die Gesellschaft in einem Communiqué bekannt gab. Der Neubewertungserfolg fiel damit doppelt so hoch aus wie im Vorjahr (6,4 Mio. Fr.). Auch operativ hat die BFW zugelegt: Der Mietertrag stieg um 6,4% auf 20,4 Mio. Franken. (sda)