Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Baldiger Entscheid über Chefposten

Fed US-Präsident Donald Trump will schon bald das Geheimnis lüften, wer künftig die Notenbank Fed leiten soll. Die Entscheidung werde «sehr bald, ziemlich bald» fallen, sagte er gestern dem TV-Sender Fox Business Network. Es seien noch drei Kandidaten im Rennen: neben Fed-Direktor Jerome Powell auch der Ökonomieprofessor John Taylor und die Amtsinhaberin Janet Yellen. Diese ist noch bis Anfang Februar 2018 im Amt.

Die US-Notenbank wird laut Experten erst im Dezember die Zügel weiter straffen. An der Sitzung nächste Woche soll es keine Erhöhung geben. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.