Auf dem Sprung zur Karriere

ST. GALLEN. Am Freitag, 5. April, findet im WBZ Holzweid, St. Gallen, der Sprungbrett-Event statt. Das ist eine Karriereveranstaltung für Studierende und Unternehmen. Mit Workshops, Unternehmenspräsentationen und Informationsständen steigern Unternehmen aus den Kantonen St.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Am Freitag, 5. April, findet im WBZ Holzweid, St. Gallen, der Sprungbrett-Event statt. Das ist eine Karriereveranstaltung für Studierende und Unternehmen. Mit Workshops, Unternehmenspräsentationen und Informationsständen steigern Unternehmen aus den Kantonen St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden ihre Bekanntheit als Arbeitgeber. Die Studierenden profitieren von Informationen zu Praktika, Bachelor- oder Master-Arbeiten, Trainee-Programmen sowie Einstiegsstellen.

Im Mittelpunkt der Sprungbrett-Events steht das gemeinsame Arbeiten in Workshops. In diesen präsentieren die Unternehmen einer Gruppe von Studierenden eine aktuelle Herausforderung aus ihrer alltäglichen Arbeit und erarbeiten gemeinsam innovative Lösungsansätze. Die Studierenden erhalten dadurch einen einmaligen Einblick hinter die Kulissen eines Unternehmens. An den anschliessend stattfindenden Unternehmenspräsentationen und Informationsständen können die Unternehmen ihre Karriereperspektiven für Studierende aufzeigen und persönliche Kontakte zu potenziellen Arbeitnehmern aufbauen. (red.)

Aktuelle Nachrichten