Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Audi will mehr E-Autos bauen

INGOLSTADT. Audi will nach einem Bericht des «Manager Magazins» 2025 rund 700 000 Elektroautos verkaufen. Zwischen 25% und 30% der verkauften Audi sollen dann elektrisch angetrieben werden. Ein Audi-Sprecher kommentierte die Zahlen nicht, sagte aber: «Die Tendenz ist richtig.»

INGOLSTADT. Audi will nach einem Bericht des «Manager Magazins» 2025 rund 700 000 Elektroautos verkaufen. Zwischen 25% und 30% der verkauften Audi sollen dann elektrisch angetrieben werden. Ein Audi-Sprecher kommentierte die Zahlen nicht, sagte aber: «Die Tendenz ist richtig.»

VW-Konzernchef Müller hatte nach dem Dieselskandal am Mittwoch auf der VW-Hauptversammlung in Hannover angekündigt, im Jahr 2025 wolle der Konzern 2 bis 3 Mio. rein elektrisch angetriebene Fahrzeuge verkaufen. Das wären 25% des gesamten Absatzes. Der Audi-Sprecher sagte in Ingolstadt, der Anteil der Hybrid- und E-Autos bei Audi müsse deutlich steigen, damit das Unternehmen die Klimaziele erreiche. 2018 soll in Brüssel der erste rein elektrische in Gross-Serie produzierte Audi vom Band laufen. Seitens Audi heisst es, man werde den Weg in die Digitalisierung beschleunigen. (dpa)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.