Amazon sticht Wal-Mart aus

SAN FRANCISCO. Die Börse starrt gebannt aufs Online-Geschäft: Mit seinen vielen Internet-Aktivitäten hat Amazon den weltgrössten Detailhändler Wal-Mart nun beim Marktwert überholt. Nach Vorlage der Quartalszahlen verteuerten sich Amazon-Aktien gestern zeitweise um 20% auf 580 $.

Drucken
Teilen

SAN FRANCISCO. Die Börse starrt gebannt aufs Online-Geschäft: Mit seinen vielen Internet-Aktivitäten hat Amazon den weltgrössten Detailhändler Wal-Mart nun beim Marktwert überholt. Nach Vorlage der Quartalszahlen verteuerten sich Amazon-Aktien gestern zeitweise um 20% auf 580 $. Auf diesem Niveau ist der als Buch-Händler gestartete Konzern 270 Mrd. $ wert, 40 Mrd. mehr als Wal-Mart. Dabei ist der altgediente Detailhändler mehr als fünfmal so gross. (rtr)