AFG-Sozialpartner treffen sich später

ARBON. Das Treffen der AFG Arbonia-Forster-Gruppe mit den Gewerkschaften Syna und Unia sowie dem Kaufmännischen Verband ist vom nächsten Dienstag auf Donnerstag, 27. August, verschoben worden. Das teilte die Syna mit. Am Treffen soll der angekündigte Abbau von 400 Stellen zur Sprache kommen. (red.)

Drucken
Teilen

ARBON. Das Treffen der AFG Arbonia-Forster-Gruppe mit den Gewerkschaften Syna und Unia sowie dem Kaufmännischen Verband ist vom nächsten Dienstag auf Donnerstag, 27. August, verschoben worden. Das teilte die Syna mit. Am Treffen soll der angekündigte Abbau von 400 Stellen zur Sprache kommen. (red.)

Aktuelle Nachrichten