9,1

Prozent mehr Autos als 2013 sind im Dezember 2014 in der Schweiz verkauft worden. Das ist nach Angaben vom Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) und Eurotax Schweiz Rekord.

Drucken
Teilen
Contemporary Shiny Luxury Transportation Performance Concept (Bild: (75780399))

Contemporary Shiny Luxury Transportation Performance Concept (Bild: (75780399))

Prozent mehr Autos als 2013 sind im Dezember 2014 in der Schweiz verkauft worden. Das ist nach Angaben vom Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) und Eurotax Schweiz Rekord. Mit einem fulminanten Schlussspurt endete damit das Geschäftsjahr 2014 für die Automobilbranche in der Schweiz sowie im Fürstentum Liechtenstein. Insgesamt wurden 301 942 Neuwagen verkauft. Leicht abgenommen hat der Verkauf von Gebrauchtwagen: Von Januar bis Dezember 2014 wechselten gesamthaft 839 212 Occasionen ihren Besitzer, das sind 13 027 Personenwagen weniger als 2013. Die ab 2015 zu 100% fällig werdenden CO2-Sanktionsabgaben führten im zurückliegenden Jahr zu nicht wenigen, vorgezogenen Neuwagenkäufen. (sda)