40,8

Die Zahl

Drucken
Teilen

Millionen Franken Umsatz hat die Online-Dating-Branche 2016 in der Schweiz geschafft. Gemäss dem Jahresreport von Singlebörsen-Vergleich.ch ist das Potenzial aber noch längst nicht ausgeschöpft. Für Bewegung sorgte vor allem der Erotiksektor. Dating-Plattformen für lockere erotische Kontakte seien in keinem anderen europäischen Land so frequentiert wie hier, heisst es im Report. Mit einem Pro-Kopf-Umsatz von 4,8 Franken führen die Schweizer seit über 7 Jahren die Top-5-Liste der Länder in Europa an. (bor)