Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

19

Die Zahl

Jahre alt ist der beste Go-Spieler Chinas, der gegen Googles Programm Alpha Go antritt. Im Mai soll Alpha Go mit seiner künstlichen Intelligenz Ke Jie, die aktuelle Nummer eins in der Weltrangliste, herausfordern, kündigte Google in einem Blog-Eintrag an. Gemeinsam mit führenden Go-Spielern soll Alpha Go demnach im chinesischen Wu­zhen seine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Als absoluter Höhepunkt gilt der Eins-zu-eins-Match mit Ke Jie.

Vor gut einem Jahr hatte Alpha Go bereits den Spitzenspieler Lee Sedol geschlagen. Der Match hatte damals für Aufsehen gesorgt, da Go als viel zu komplex galt, als dass künstliche Intelligenz das Spiel beherrschen könnte. Die Entwickler haben nun möglicherweise guten Grund, ­einen erneuten Sieg der Maschine über den Menschen zu er­warten, schreibt «Heise online». Denn Anfang des Jahres habe der Entwickler Deep Mind öffentlich gemacht, dass Alpha Go anonym «reihenweise Profis geschlagen» habe. (bor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.