174,8

Millionen Dollar haben U2 mit 23 Konzerten vor 1,64 Millionen Fans zwischen 1. November 2010 und 31. Mai 2011 eingenommen. Die irische Rockband ist damit laut Billboard Topverdiener in der Musikszene in dieser siebenmonatigen Periode.

Drucken

Millionen Dollar haben U2 mit 23 Konzerten vor 1,64 Millionen Fans zwischen 1. November 2010 und 31. Mai 2011 eingenommen. Die irische Rockband ist damit laut Billboard Topverdiener in der Musikszene in dieser siebenmonatigen Periode. Mit dreimal mehr Shows und gut 1 Million Besuchern, die 114,4 Mio. Dollar einbrachten, rangiert Roger Waters mit seiner Wall-Tour auf Platz 2, vor Bon Jovi

(45 Konzerte mit 905 000 Fans, 107,4 Millionen Dollar). Auf Rang 4 die erste Frau: Lady Gaga nahm mit 45 Shows vor 746 000 Fans 71,9 Millionen ein. (T.G.)

Aktuelle Nachrichten